Oktoberfest im TSV

Nach einjähriger Pause veranstalteten wir am 28.09. wieder das traditionelle Oktoberfest im Klubhaus unseres TSV Ruhrfeld. Weit aus mehr als 35 Gäste fanden den Weg zum Klubhaus.

Zahlreiche leckere, bayrische Köstlichkeiten wurden ausgesucht und vom Catering-Unternehmen Baumanns mit einigen „Oooh´s“ und „Aaah´s“ in Buffetform geliefert. Unseren bayrisch verkleideten Gästen konnte man den Zutritt zum Buffet nicht lange verwehren und musste den Gang in die dekorativ, festlich geschmückte Küche frei geben. Diese wurde von Roman und Ute zu einem Augenschmaus hergerichtet.

35 Portionen an Haxe, Weißwürstchen, Schwenk-Petersilien Kartoffeln, Kartoffelpüree, Sauerkraut, Fleischkäse und verschiedene Salate standen zur Auswahl. Nicht alle wollten sich dem Buffet stellen und genossen einfach einen lustigen Abend mit bajuwarischer Musik, die wieder von Frank zusammengestellt wurde.

Hierzu gehörte natürlich auch die Prämierung des schönsten Outfits des „Madels“ und der „Burschen“. Wettbewerbe gab es natürlich auch…

Stefan hatte sich dazu entschlossen, Hartholz zu besorgen und dieses mit einer alten Säge durchzusägen. Hierfür hatte er extra Böcke besorgt, in welche man einen Stamm zum Zersägen hinein legen konnte. Zeitliche Sieger bei diesem Event waren Peter und Frank.

Des weiteren konnte „genagelt“ werden. 10 Zoll Nägel fanden den Weg, gesponsert von der Dachdeckerei Fischermann, ins Klubhaus, um im Holz versenkt zu werden. Mit nur sage und schreibe 5 Schägen drosch und versenkte unser neues Mitglied Markus Hagedorn den Nagel in den Stamm. Zweitbester waren Peter und Frank mit je 6 Schlägen.

Ein gelungener und mit Highlights gespickter Abend ging bis weit nach Mitternacht zu Ende. Erika, als wie immer top motivierte und freundliche Thekenkraft, verließ das Klubhaus mit einem Lächeln morgens gegen 04:15 Uhr.

Nächstes Jahr würden wir uns noch gerne noch ein paar „Bayern“ mehr wünschen.

Unser nächstes abschließendes Event ist die Silvesterparty im Klubhaus am 31.12.2019. Wer hier für 49€ mit allem Zipp und Zapp nicht auf seine Kosten kommt, ist selber Schuld. Für 49€ „All In“ sind ein Buffet und sämtliche alkoholische und nicht alkoholische Getränke inkl. Mitternachts Gulaschsuppe und Sekt zum Jahreswechsel enthalten. Informationen erhaltet ihr im Klubhaus.

Auf ein Wiedersehen an Silvester freuen sich die Jungs vom Festkomitee …

Frank Wingerath und Stefan Föhlisch
Festkomitee
TSV Ruhrfeld 1992 e.V.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen