Nachlese 1. Spanischer Abend

Am 20.07.2019 fand ab 19:00 Uhr im Klubhaus des TSV-Ruhrfeld der 1.spanische Abend statt.

Nach einem heftigen Donnerwetter am Nachmittag mit Blitz, Hagel und Regen versetzte uns der Liebe „spanische“ Gott in ein spanisches Glücksgefühl und bescherte uns angenehme, trockene Temperaturen bis tief in die Nacht.

Ein köstliches Buffet mit Tapas, Bruscetta, Paella und diversen anderen spanischen Leckereien, wurde durch die Catering Firma Baumanns in ausreichender Menge geliefert. Selbstgemachte Sangria, Cuba Libre, 43 con Leche, Gin Tonic sowie Wodka Lemon waren nur ein Teil dieser spanischen Idee, die durch das neu gegründete Festkomitee, ins Leben berufen wurden.

Das Festkomitee nebst Ehefrauen

Sage und schreibe folgten 55 Gäste diesem Aufruf und nahmen an dem spanischen Buffet teil. Selbst Dietmar Kirschner, mit Gattin als Ehrengast anwesend, waren sichtlich begeistert, was auf die Bein gestellt wurde. Weitere ca. 20 – 25 Gäste kamen „lediglich“ um das Getränkeangebot zu nutzen.

In Peter´s umfunktionierter Grillhütte wurde flugs eine Cocktailbar errichtet. Hier wurden Longdrinks sowie die selbstgemachte Sangria stets gut gekühlt in dementsprechenden Gläser befüllt.

Während die ersten Gäste das Buffet stürmten, berieselte angenehme spanische Hintergrundmusik die Laune der anwesenden Gäste. Diese fachsimpelten, diskutierten, lachten und hatten sichtlich Spaß an diesem gelungenem Abend. Nach dem Essen war eigentlich die Idee, die gefüllten Mägen ein wenig zu bewegen, was jedoch auch mit extra ausgesuchter Musik nicht gelang. Man genoss einfach diesen herrlichen Abend.

Als gegen Mitternacht die Ersten aufbrachen, um gut gelaunt ins Bett zu fallen, ließ man sich auf ein wenig Ballermann Stimmung ein und schwang das Tanzbein. Kurz vor dem Morgengrauen sollte dann auch endlich „Adios“ gesagt werden.

Vielen Dank auch an Erika und Dani, die diesen spanischen Abend zu einem gelungenen Fest mitgestaltet und geprägt haben.

Frank Wingerath & Stefan Föhlisch
Festkomitee TSV Ruhrfeld 1992 e.V.

Der Vorstand des TSV Ruhrfeld 1992 e.V. bedankt sich beim Festkomitee und seinen helfenden Ehefrauen für die Organisation und der Durchführung des gelungenen Festes.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen