Fit in Erster Hilfe

Am Samstag, den 2.12.2017 veranstaltete der TSV Ruhrfeld einen Kurs mit dem Titel „Fit in Erster Hilfe“. Durchgeführt wurde dieses in Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz von seinem Mitglied Herrn Beckers. 14 Mitglieder des TSV Ruhrfeld folgten dem Ruf des Vorstandes und nahmen an dem Kurs teil.

 

 

 

 

 

 

Was heißt aber „Fit in Erster Hilfe“ ?

Hierbei geht es darum, bei einem Bedürftigen festzustellen, ob er ansprechbar ist, ob er atmet, ob er verletzt ist und somit ob er eventuell auch blutet. Hierzu klärte Herr Beckers uns erst zunächst theoretisch auf, um dies dann im Anschluss auch praktisch an einer Person und einer Beatmungspupe zu zeigen und zu erklären worauf es insbesondere ankommt. So wurden die sichere Seitenlage, die Beatmung und auch die Herzdruckmassage demonstriert und geprobt.

Auch der Einsatz eines Defibrillators wurde besprochen. Es wurde erklärt, wie die Elektroden angelegt werden und wie der Defibrillator im Bedarfsfall einzusetzen ist.

Da Herr Beckers in seiner langen Praxis beim Roten Kreuz schon vieles erlebt hat, konnte er mit seinem umfangreichen Wissen auch viele Fragen der Mitglieder beantworten.

Alle Mitglieder, welche an dem Kurs teilgenommen hatten, waren froh dabei gewesen zu sein; liegt doch unser allererster Erste-Hilfe-Kurs schon etliche Jahre zurück.

Bedanken möchte ich mich beim Roten Kreuz und insbesondere bei Herrn Beckers.

Roman Dörges
Vorsitzender TSV Ruhrfeld 1992 e.V.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen